icon horse Aktuelle News


Zahn in der Weissen Linie

Zahn in der Weissen Linie

Vor ein paar Tagen, als ich vor der Hufbearbeitung die Hufe eines Pferdes auskratzen wollte, fiel mir ein ungewöhnlicher Fremdkörper in der Weissen Linie eines vorderen Hufes auf.

Zuerst dachte ich an einen hellen, grösseren Kieselstein der sich da hineingequetscht hatte.

 

Komisch war nur die leicht rötliche Färbung des „Steines“.

 

Nach dem ich es mit etwas Mühe aus dem Huf herausbekommen hatte, musste ich schön staunen.

Es war ein Milchzahn eines Stallkollegen, der ihn wahrscheinlich kurz zuvor verloren hat.

Kurz danach wurde er mit dem Huf eines anderen Pferdes aufgesammelt.

 

Auf diese Weise entdeckte ich eine zusätzliche Funktion des Hufes:

 

„Das finden und aufbewahren der verloren gegangenen Gegenstände“

 

Aber im Ernst hat es mich wieder auf das Thema „Steine aus der Weissen Linie entfernen oder drin stecken lassen“ erinnert. 

Ich glaube es gibt niemanden der so einen Gegenstand wie dieser Zahn in der Weissen Linie belassen hätte. Es gehört einfach nicht hinein.

 

Zurück